Erste Treffen der Projektgruppe und des Projektbegleitkreises

Aktualisiert: 3. Jan.

Die Planungen des Radschnellwegs im Wiesental (RS7) werden durch eine Projektgruppe und einen Projektbegleitkreis begleitet.


An der Projektgruppe nehmen der Landkreis Lörrach sowie Vertreterinnen und Vertreter aller beteiligten Stadt- und Gemeindeverwaltungen (Lörrach, Schopfheim, Steinen und Maulburg) teil. Durch die Projektgruppe wird ein kontinuierlicher Austausch gewährleistet und die Kommunen in den Planungsprozess einbezogen. Ein Treffen der Projektgruppe fand am 21. September 2021 statt. In der Sitzung wurde die Auswahl der Hauptvarianten besprochen sowie der Fahrplan für die Öffentlichkeitsbeteiligung vorgestellt.


Der Projektbegleitkreis hat am 10. November 2021 in einem virtuellen Treffen seine Arbeit aufgenommen. Dabei lag der Fokus auf der Vorstellung des Planungsstands sowie des Beteiligungsprozesses. Eingeladen wurden Vertreterinnen und Vertreter aus den Städten und Gemeinden, aus Politik und Verwaltung, aus Unternehmen, Organisationen, Verbänden und Vereinen. Der Projektbegleitkreis bringt verschiedene Themen und Perspektiven ein und wird über alle aktuellen Planungen und Entwicklungen zum Radschnellweg und zum Beteiligungsprozess informiert. Eine Dokumentation des Treffens können Sie hier einsehen.


Bild: Erwartungen des Projektbegleitkreises an den neuen Radschnellweg im Wiesental.