BEVORSTEHENDE TERMINE 

Vom 08.12.21 bis 16.01.22 konnten Bürgerinnen und Bürger in einer Online-Beteiligungskarte Hinweise zu den verschiedenen Varianten eintragen. Das Planungsteam hat jeden einzelnen Hinweis gesichtet, kategorisiert und beantwortet. Die Ergebnisse sind hier einsehbar. Je nach Inhalt, Konkretheit und räumlicher Ausrichtung werden die Hinweise in der jeweiligen Planungsphase hinzugezogen.

Aktuell befindet sich das Projekt in der Vorplanung, in welcher zunächst verschiedene Hauptvarianten erarbeitet wurden. Weitere Informationen zu den Hauptvarianten, die geprüft und anhand von Bewertungskriterien in einem Auswertungsprozess verglichen werden, werden demnächst veröffentlicht. Die Vorzugstrasse soll voraussichtlich bis Herbst 2022 feststehen.


Bevorstehende Termine werden hier bekannt gegeben.
Gerne halten wir Sie auf dem Laufenden. Hier können Sie sich für E-Mail Benachrichtigungen registrieren.

 VERGANGENE TERMINE 

Öffentliche Auftaktveranstaltung

Datum: 8.12. ab 19:00 Uhr

Ort: digital

Was passiert?

In der Informationsveranstaltung werden der aktuelle Planungsstand mit ersten möglichen Streckenvarianten des Radschnellwegs sowie der weitere Planungsverlauf vorgestellt. Die Veranstaltung ist zudem der Auftakt der Projektwebseite mit der Möglichkeit zur Onlinebeteiligung.

Wer ist eingeladen?

Die Veranstaltung ist öffentlich. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen

Projektbegleitkreis

Datum: 10.11. 17:00 - 19:30 Uhr

Ort: digital

Was passiert?

In der konstituierenden Sitzung des Projektbegleitkreises werden alle Teilnehmenden über den Stand des Projekts informiert und geben erste Hinweise für die Planung.

Im Projektbegleitkreis bringen sich Personen aus Organisationen, Verwaltung, Verbänden und Unternehmen mit unterschiedlichen Perspektiven ein.

Wer ist eingeladen?

Eingeladen sind alle Mitglieder des Projektbegleitkreises. Die Einladung erfolgte per Post.